Hypnose-Therapie

Hypnose ist ein angenehmer und erholsamer Zustand. Die körperlichen Funktionen sind etwas herabgesetzt, die Muskeln sind entspannt, die Atmung ist langsamer und die Herzfrequenz verlangsamt sich etwas. Der Geist hingegen ist wach und klar. Sie sind aufnahmefähiger und konzentrierter, Suggestionen gelangen so leichter ins Unterbewusstsein und können dort intensiver abgespeichert werden, als das im normalen Wachzustand der Fall wäre. Sie können hören, was ich sage und können auch antworten, wenn ich etwas frage. Veränderung können leichter angenommen und umgesetzt werden.

 

 Es gibt 3 Hypnosestufen

 

1. Der Alphazustand, entspricht der leichten Hypnose, wir erleben ihn täglich, beim Fernsehen oder beim Lesen einer Lektüre.

 

2. Der Thetazustand entspricht einer mittleren Hypnose, sie sind ansprechbar und können antworten.

 

3. Der Deltazustand entspricht der tiefen Hypnose. In diesem Zustand weiss man hinterher nicht mehr was geschehen ist. (Showhypnose).

 

 

Heilung und Wirkung finden bereits in der leichten und mittleren Hypnose statt, ich gehe mit Ihnen deshalb nur bis in die mittlere Hypnose. Sie können mich hören und bekommen alles mit. Sie wissen wer sie sind und wo sie sich befinden. Zu keinem Zeitpunkt sind sie willenlos, manipulierbar oder bewusstlos.

 

Ziel, Sinn und Zweck der Hypnose-Therapie ist, das Unterbewusstsein des Klienten direkt anzusprechen, um auf dieser Ebene einen Prozess in Gang zu setzten, der eine dauerhafte seelische und körperliche Genesung des Klienten zur Folge hat.

 

 

 

Hypnose hilft bei:

 

  • Süchten wie Rauchen, Alkohol, Gewichtsreduktion…
  • Zwängen wie Ess-, Kontroll-, Wasch- und Putzzwang…
  • Ängste und Phobien wie Prüfungsangst, Flugangst, Spinnenphobie…
  • Sich oder anderen vergeben, unbewältigte Wut oder Trauer
  • Störungen des Selbstbewusstseins und Minderwertigkeitsgefühlen
  • Stress und innere Unruhe, Spannungszustände
  • zur Leistungssteigerung in Beruf, Schule, Sport,,,,,
  • Schmerzen aller Art

 

 

 

Bei Kindern von 0-6 Jahren empfiehlt sich Hypnose noch nicht, da eignet sich Kinesiologie besser dafür.

 

Bei Kindern von 6-12 mache ich eine kindgerechte Hypnose

 

Bei Kindern ab 13 kann die bei Erwachsenen übliche Hypnose angewendet werden.

 

 

 

Kinesiologie Claudia Kunz-Borer | Weidentalweg 36 | 4436 Oberdorf

061 951 17 10 | praxis@kine-gsund-claudia.ch